Organisation

Schwerbehindertenvertretung

Die Schwerbehindertenvertretung (SBV) vertritt im Caritas-Krankenhaus St. Josef die Interessen der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und der mit den Schwerbehinderten gleichgestellten Beschäftigten. Die Mitarbeitenden, die einen Antrag auf Anerkennung einer Behinderung gestellt haben oder beabsichtigen, dies zu tun, werden von unserer SBV mit Rat und Tat unterstützt.

Die SBV hat bei uns die Aufgabe, die berufliche Integration der Schwerbehinderten sicherzustellen, deren Interessen zu vertreten und helfend zur Seite zu stehen.

Alle Beratungen unterliegen der Schweigepflicht (SGB IX) und sind selbstverständlich vertraulich. Die SBV wurde von gleichgestellten und schwerbehinderten Beschäftigten des Caritas-Krankenhauses St. Josef gewählt.

Als Arbeitgeber wünschen wir uns, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keine Scheu haben, sich mit allen Anliegen bei der SBV zu melden. Wir unterstützen Sie gerne!

Vertretung

CSJ_mitarbeiterbilder_andrea-franz.jpg

Vertrauensfrau der Schwerbehinderten

Andrea Franz

schwerbehindertenvertretung(at)csj.de

DKG Uroonkologisches Zentrum
Signet Netzwerk Green Deal
CCCO
DKG Darmkrebszentrum
Gynaekologisches Zentrum
CCC-WERA
UCCR
DKG Brustzentrum
CSJ_siegel_Geburtsklinik
DKG Onkologisches Zentrum
ASH Gold 2022-23
DKG prostata harnblasen nieren
DGAV Zertifizierungssignet Komp AdiposChir