Fasziitiszentrum

Krankheitsbild

Bei nekrotisierender Fasziitis handelt es sich um eine seltene bakterielle Infektion, die die Haut und das darunter liegende Gewebe zerstören kann. Mehrere verschiedene Bakterien können die Erkrankung verursachen, am häufigsten sind Streptokokken der Gruppe A. 

Häufig sind Bagatellverletzungen Ausgang der nekrotisierenden Fasziitis, typischerweise bei immungeschwächten Patientinnen und Patienten.

Die Erkrankung kann sehr dramatisch verlaufen und mit Schock und Schäden an inneren Organen verbunden sein. In der Regel entwickelt sie sich sehr schnell und kann innerhalb von Stunden oder Tagen lebensbedrohlich werden. Eine sofortige Behandlung und Einweisung ins Krankenhaus sind daher dringend notwendig.

Signet Netzwerk Green Deal
CCCO
DKG Darmkrebszentrum
Gynaekologisches Zentrum
CCC-WERA
UCCR
DKG Brustzentrum
CSJ_siegel_Geburtsklinik
DKG Onkologisches Zentrum
ASH Gold 2022-23
DKG prostata harnblasen nieren
DGAV Zertifizierungssignet Komp AdiposChir